PayPal-Zahlungen artikelbezogen nicht erlauben aufgrund der Nutzungsrichtlinie von PayPal

PayPal-Zahlungen artikelbezogen nicht erlauben, geht das überhaupt?

In der Praxis kann es vorkommen, dass bestimmte Produkte, Dienstleistungen und/oder Inhalte, die Sie in Ihrer Gambio Shopsoftware anbieten, nicht im Einklang mit der Nutzungsrichtinie von PayPal stehen und somit über die Zahlungsart PayPal Checkout nicht verkauft werden dürfen. PayPal ist in der Hinsicht relativ knallhart, wenn es um ein Verstoß gegen deren Nutzungsbedingungen geht. Dabei stellt PayPal auch den Verbrauchern ein Formular zur Verfügung, um aktiv dabei mitzuhelfen, gegen solche Verstöße und Händler oder Personen vorzugehen, die die Nutzungsrichtlinie ignorieren.

PayPal stellt an folgender Stelle ganz klar:

Sie sind eigenständig dafür verantwortlich, dass alle Ihre Handlungen in Verbindung mit der Nutzung der PayPal-Dienste unabhängig vom Zweck der Nutzung mit dem gesamten geltenden Recht vereinbar sind. Darüber hinaus müssen Sie sich an die Bestimmungen dieser Nutzungsrichtlinie halten. Ein Verstoß gegen diese Nutzungsrichtlinie stellt einen Verstoß gegen die für Sie geltenden PayPal-Nutzungsbedingungen dar.

Quelle: PayPal / Stand: 30. Oktober 2023 / Letzte Aktualisierung 17. Juli 2023:
https://www.paypal.com/de/legalhub/acceptableuse-full

Welche Verstöße können das sein?

PayPal erwähnt u.a. folgende Verstöße:

  • Einen PayPal.Me-Link
  • Ein anstößiges oder grausames Bild
  • Erwachseneninhalt
  • Ausbeutung von Kindern
  • Schusswaffen oder Waffen
  • Glücksspiel
  • Multi-Level-Marketing oder Ponzi-Systeme
  • Verschreibungspflichtige Medikamente
  • Illegale Betäubungsmittel
  • Gefälschte oder gestohlene Waren
  • und weitere…

Quelle: PayPal / Stand: 30. Oktober 2023:
https://www.paypal.com/de/cshelp/article/was-ist-die-nutzungsrichtlinie-von-paypal-und-wo-finde-ich-sie-help270

Sie sagen, dass Sie ein seriöser Händler und ein gesetzestreuer Bürger sind sowie keine böse Absichten verfolgen und dennoch von PayPal angemahnt worden sind, es zu unterbinden, den PayPal Checkout für Ihre physischen und digitale Produkte auszublenden?

Warum es genau so in der Praxis vorkommt, möchte ich Ihnen anhand von einigen Beispielen erklären:

  1. Sie sind Dozent oder Trainer und bieten ein Seminar in Bezug auf Betäubungsmittel in Ihrem Gambio Webshop an, welches beinhaltet, warum man sich nicht abhängig machen sollte und es fatale Folgen auf Ihren Körper hat.
  2. Sie verkaufen ein physisches Produkt, wie zum Beispiel ein Buch in Sachen Betäubungsmitteln, wo es um einen Jungen geht, der auf die schiefe Bahn geraten ist.
  3. Bleiben wir bei Büchern: Sie vertreiben ein Buch mit dem Titel: Waffen lösen keine Konflikte, Dialoge schon.

 

Bis hier hin, sehe ich persönlich, keinen PayPal-Verstoß gegen die Nutzungsrichtlinie, weil hier nach meinem Verständnis nichts Schlechtes passiert. Im Gegenteil: Warum soll man für gute Dinge tun, bestraft werden? Darum geht es hier PayPal anscheinend nicht, wie ich es bei meinen Kunden erlebt habe. Die Tatsache, dass Begrifflichkeiten mit dem Verstoß assoziiert und geahndet werden, scheint ausreichend zu sein. Das zumindest, was ich gesehen habe.

Nehmen wir fiktiv eine Zahl von 10 Milliarden Artikel. Aus meiner Sicht ist es praktisch nicht möglich, dass Menschen das Internet nach PayPal-Verstößen in Onlineshops durchforsten. Auch hier wird es sicherlich Wortfilter und eine Automatik geben, die die Arbeit für solche Treffer bzw. Vergehen gegen die Nutzungsbedingungen übernehmen. Ob danach Menschenhand am Werk ist, lass ich mal im Raume stehen. Vereinzelt kann es jedoch vorkommen, dass man mit einem PayPal-Mitarbeiter koresspondieren kann. Dabei werden Fristen zur Beseitigung solche PayPal-Probleme gesetzt, damit solche Artikel nicht über PayPal verkauft werden dürfen.

Kommen wir jetzt zu dem Gambio Zahlungsmodul, wie man dieses Problem lösen kann:

Bei dem hauseigenen Zahlungsmodul von Gambio, ist es so, also im Gambio Payment Hub bei dem PayPal2Hub-Modul, dass man überhaupt gar nicht sagen kann, welche Artikel von dieser Zahlungsart ausgeschlossen werden sollen oder nicht. Dabei ist der PayPal Checkout ein Muss für jeden seriösen Shop. Über die Vorteile und Nachteile von PayPal kann ich in einem separaten Blogbeitrag schreiben.

Heute soll es um ein Gambio Modul gehen, welches folgende Funktionen bereitstellt:

Zunächst muss der Shopbetreiber im Artikelstamm die Möglichkeit haben, die Zahlart PayPal pro Artikel zu aktiveren oder deaktivieren.

PayPal Checkout pro Artikel via Schalter aktivieren und deaktivieren.

PayPal Checkout pro Artikel via Schalter aktivieren und deaktivieren.

Wenn der Schalter aktiv ist, dann wird die Zahlart PayPal auf der Produktdetailseite, also beim Artikel im Frontend, der Zahlseite (checkout_payment) und im Warenkorb nicht mehr angezeigt. Dabei weiß das Modul im Warenkorb und auf der Bezahlseite automatisch, ob sich so ein Artikel im Bestellprozess befindet oder nicht. Stattdessen werden nur die anderen aktiven Bezahlmethoden angezeigt, die der Kunde auswählen und somit die Bestellung abschließen kann.

Kein PayPal-Button im Warenkorb.

Kein PayPal Checkout-Button im Warenkorb.

Die Zahlungsmethode PayPal steht für diesen Artikel nicht zur Verfügung.

Kein PayPal Checkout auf der Bezahlseite vom Bestellprozess.

Beim Produkt auf der Detailseite kommt ein entsprechender Hinweis, mit, dass die Zahlungsmethode PayPal für diesen Artikel nicht zur Verfügung steht. Zu sehen ist dies im nachfolgenden Screenshot.

Die Zahlungsmethode PayPal steht für diesen Artikel nicht zur Verfügung.

Die Zahlungsmethode PayPal steht für diesen Artikel nicht zur Verfügung.

Gut zu wissen: Wenn Sie mit Ihrem Webshop in der Gambio Cloud sind, kann dieses PayPal Checkout Zahlungsmodul, nicht bei Ihnen auf dem Webserver installiert werden. Dies funktioniert nur, wenn Sie den Shop selber hosten und dieser bei einem Provider liegt.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie die Möglichkeit suchen, zu entscheiden, ob PayPal artikelbezogen erlaubt ist oder nicht. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Onlineshop Versandmodul: Verschiedene Versanddienstleister und unterschiedliche Versandkosten inklusiv Wunschliefertermin

Sind Sie auf der Suche nach einem Onlineshop Versandmodul, welches mehrere Logistikpartner (DHL, GLS, Hermes, UPS etc.) abbildet, dass wiederum unterschiedliche Versandkosten pro Versanddienstleister ausweist und die Auswahl eines Wunschliefertermines zulässt?

Genau diese Anforderungen, werden in diesem Gambio Versandmodul bereitgestellt.

Statt im Bestellvorgang für jeden Versender ein Modul unter Versandarten im Adminbereich zu aktivieren, kann alles in einem Modul erledigt werden. Dadurch erhält der optimierte Bestellprozess eine schlanke Übersicht.

Die Besonderheit liegt nicht nur in der All-In-One-Lösung, mit den verschiedenen Versandkosten pro Versandunternehmen in einem Modul, sondern auch die Möglichkeit, den Logistikprozess zu beeinflussen, in dem man ein Wunschtermin bzw. Wunschlieferdatum einträgt.

Welchen Einfluss hat das Wunschdatum auf den Versandprozess?

Das von dem Verbraucher ausgewählte Wunschlieferdatum, ist das Wunschdatum bzw. der Tag, an dem das Paket das Haus verlässt. Wird kein Datum gewählt, greift der normale Versand gemäß Ihren Lieferbedingungen.

In einem vorherigen Beitrag habe ich bereits über ein individuell programmiertes Gambio Modul geschrieben, welches Gemeinsamkeiten mit diesem Gambio Modul aufweist. Hier konnte der Kunde im Bestellprozess zwischen den Versendern wechseln, wobei die Versandkosten für alle Versender global waren, und einen Wunschlieferdatum eintragen. Im Prinzip ist dieses Modul flexibler, was die Kosten des Versandes pro Logistikpartner betrifft.

Praktisch sieht dieses Gambio Shopmodul, wie folgt aus. Siehe nachfolgende Screenshots:

Der Versand durch UPS mit einem Wunschlieferdatum auf der Versandseite.

Der Versand durch UPS mit einem Wunschlieferdatum auf der Versandseite.

Auf diesem Screenshot sehen Sie die Bestellabschlussseite (checkout confirmation), wo der Kunden auf KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN klicken kann.

Der Versand durch UPS mit einem Wunschlieferdatum auf der letzte Seite der Bestellung.

Der Versand durch UPS mit einem Wunschlieferdatum auf der letzte Seite der Bestellung.

Und hier kann ich mich nur wiederholen: Dieses Gambio Shopmodul lässt sich beliebig für noch viele andere Online-Shop Anforderungen anpassen.

Ob noch mehr von diesen Gambio Addons in der Schublade schlummern und in der Pipe sind, sie hier zu veröffentlichen?

Die Antwort ist: Ja.

Aus vielen Onlineshop Projekten sind sehr viele Gambio Module entstanden, die nur darauf warten, vorgestellt zu werden, wenn die Zeit es natürlich zulässt. Da Gambio Module programmieren zum Tagesgeschäft dazu gehören, wird die Sammlung an Modulen stetig wachsen. Zurück zum Thema:

Gut zu wissen: Wenn Sie mit Ihrem Gambio Onlineshop in der Cloud sind, kann dieses Versandmodul mit den unterschiedlichen Versendern, Versandkosten pro Logistikpartner und dem Wunschtermin für die Auslieferung der Ware, nicht bei Ihnen auf dem Server installiert werden. Dies funktioniert nur, wenn Sie den Shop selbst bei einem Hoster/Provider hosten. Über die Vor- und Nachteile zum Thema Gambio Cloud Plan vs. Shop selbst hosten, habe ich bereits in einem anderen Beitrag etwas dazu geschrieben.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie die Auswahl von verschiedenen Versanddienstleistern mit unterschiedlichen Versandkosten und eines Wunschliefertermines benötigen. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Gambio Modul: Die Auswahl von verschiedenen Versanddienstleistern mit einem Wunschlieferdatum

Heute geht es um ein Gambio Onlineshop Versandmodul mit folgenden Funktionen: Innerhalb einer Versandart können verschiedene Versanddienstleister und ein Wunschlieferdatum abgebildet werden. Die Kunden können also ganz normal im Frontend bestellen, auswählen mit welchem Logistikpartner das Paket verschickt werden soll und haben zusätzlich die Möglichkeit und Zusatzoption, einen Datum einzutragen, wann die Auslieferung des Paketes beginnen soll.

Dies bedeutet praktisch: Das von dem Kunden ausgewählte Wunschlieferdatum, ist das Datum bzw. der Tag, an dem das Paket Ihr Lager verlässt. Diese Angabe ist optional und kein Pflichtfeld. Wird kein Datum gewählt, greift der normale Regel- und Lieferprozess.

In einem vorherigen Beitrag habe ich bereits über ein Modul geschrieben, welches Gemeinsamkeiten mit diesem Gambio Versandmodul aufweist. Hier konnte der Kunde im Bestellprozess bei den Versandarten auswählen, ob eine Samstagszustellung durch DHL erfolgen soll oder nicht. Eine Option mit Versand durch DHL inkl. Samstagszustellung und eine Option mit Versand durch DHL ohne Samstagszustellung.

Bei diesem Modul reicht es völlig aus, nur eine Variante mit dem Versand durch den jeweiligen Versanddienstleister abzubilden. In unserem Beispiel ist das der Versand durch DHL, GLS, Hermes und UPS plus das Wunschlieferdatum, wann das Paket das Lager verlassen soll. Der Besteller hat somit die volle Kontrolle über den Beginn des Versandes.

Damit Sie eine Vorstellung von dem Shopmodul haben, können Sie sich das auf den nachfolgenden Screenshots anschauen.

Der Versand durch DHL mit einem Wunschlieferdatum auf der Versandseite.

Der Versand durch DHL mit einem Wunschlieferdatum auf der Versandseite.

Auf diesem Screenshot sehen Sie die letzte Seite der Bestellung (checkout confirmation), wo der Kunden auf KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN klicken kann.

Der Versand durch DHL mit einem Wunschlieferdatum auf der letzte Seite der Bestellung.

Der Versand durch DHL mit einem Wunschlieferdatum auf der letzte Seite der Bestellung.

Wie bereits in dem vorherigen Beitrag geschrieben: Die Gambio Extension lässt sich beliebig für andere Szenarien anpassen. Viele weitere Module liegen noch in der Schulade und warten nur darauf, öffentlich gemacht zu werden.

Bedenken Sie auch hier wieder: Haben Sie einen Gambio Cloud Plan, also einen Gambio Cloudshop, kann dieses Versandmodul mit dem Wunschtermin für die Auslieferung nicht bei Ihnen auf dem Server installiert werden. Dies funktioniert nur, wenn Sie den Shop selbst bei einem Hoster/Provider hosten. Über die Vor- und Nachteile zum Thema Gambio Cloud Plan vs. Shop selbst hosten habe, ich bereits in einem anderen Beitrag etwas dazu geschrieben. Dies nur am Rande erwähnt, falls Sie mehr darüber wissen möchten.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie die Auswahl von verschiedenen Versanddienstleistern mit einem Wunschlieferdatum benötigen oder eine Unterstützung von einer durch Gambio empfohlenen Full-Service-Agentur haben möchten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Gambio Versandmodul: Versand durch DHL mit und ohne Samstagszustellung

Wie wäre es, wenn Sie selbst als Kunde und/oder Shopbetreiber darüber entscheiden könnten, ob der Versand durch DHL und die Zustellung am Samstag erfolgen soll oder nicht? Über ein ähnliches Gambio Modul mit Auswahlmöglichkeiten zu den Zusatzoptionen bei Versandarten TNT, DHL, UPS, Deutsche Post, GLS, DPD und weitere Versandanbieter, habe ich schon einmal berichtet.

Info für Shopbesitzer: Natürlich können Sie das mit jedem Versanddienstleister machen, der samstags Pakete zustellt. Sie müssen dafür kein DHL Geschäftskunde sein.

Sie als Verkäufer oder Shopbetreiber könnten Ihren Kunden exakt diesen Service mit einem Gambio Modul anbieten. Dabei spielt es absolut keine Rolle, ob Sie sich im D2C-, B2B- oder B2C-Bereich bewegen.

Warum bietet dieses durch uns programmierte Gambio Versandmodul einen Mehrwert für den Kunden?

Ein Beispiel aus dem B2B-Segment:

Angenommen Sie bestellen am Freitag bei Ihrem Distributor Waren für Ihren Onlineshop, die Sie im Internet verkaufen. Als Versanddienstleister kommt DHL zu tragen. Das Paket verlässt bei Ihrem Lieferanten noch am selben Tag das Haus. Wie wir wissen, stellt DHL auch samstags Pakete zu. Allerdings gibt es hier schon ein kleines Problem.

Grundlegend halten wir einmal fest, dass die Wochentage Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag als Werktage definiert werden. Leider, oder auch nicht, entspricht Ihre Geschäftsadresse nicht der Privatadresse und hinzu kommt, dass Ihre Öffnungszeiten im Laden nur von Montag bis Freitag sind und keine Abstellgenehmigung bzw. kein Ablageort für Pakete vereinbart ist. Somit kann niemand am Samstag das Paket entgegennehmen. Der Paketbote wirft Ihnen folglich eine Benachrichtigungskarte in Ihren Briefkasten, mit dem Hinweis, dass Sie das Paket in einer nächstliegenden Postfiliale abholen können. Für Sie ist es umständlich und ein unnötiger Verwaltungsakt, dieses Paket dort abzuholen.

Hätte der Großhändler im Bestellvorgang, also im Shop, die Option, dass eine Samstagszustellung nicht erwünscht ist, hätte man selbst steuern können, dass das Paket am Freitag nicht das Haus des Distributors verlässt. Und genau darum geht es bei diesem Gambio Onlineshop Modul für Shopbetreiber. Sie selbst können während der Bestellung bei der Versandart (checkout_shipping) die Auswahl treffen. Damit Sie eine Vorstellung von dem Shopmodul haben, können Sie sich das auf den nachfolgenden Screenshots anschauen.

Der Versand durch DHL ohne Samstagszustellung auf der Versandseite.

Der Versand durch DHL ohne Samstagszustellung auf der Versandseite.

Auf diesem Screenshot sehen Sie die letzte Seite der Bestellung (checkout confirmation), wo der Kunden auf KOSTENPFLICHTIG BESTELLEN klicken kann.

Der Versand durch DHL ohne Samstagszustellung auf der letzte Seite der Bestellung.

Der Versand durch DHL ohne Samstagszustellung auf der letzte Seite der Bestellung.

Das Gambio Plugin lässt sich beliebig für andere Szenarien anpassen. Hierzu werde ich noch weitere Gambio Module vorstellen, die derzeit in der Schulade liegen und nur darauf warten, öffentlich gemacht zu werden.

Bedenken Sie auch hier wieder: Haben Sie einen Gambio Cloud Plan, also einen Gambio Cloudshop, kann dieses Versand Modul, die die Samstagszustellung koordiniert, nicht bei Ihnen auf dem Server installiert werden. Dies funktioniert nur, wenn Sie den Shop selbst bei einem Hoster/Provider hosten. Über die Vor- und Nachteile zum Thema Gambio Cloud Plan vs. Shop selbst hosten, habe ich bereits in einem anderen Beitrag etwas dazu geschrieben. Dies nur am Rande erwähnt, falls Sie mehr darüber wissen möchten.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie das Gambio Onlineshop Modul Versand durch DHL mit und ohne Samstagszustellung benötigen oder eine Unterstützung von einer durch Gambio empfohlenen Full-Service-Agentur haben möchten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Das ALL-INKL.COM Serverupdate des Betriebssystems Ubuntu 22 und dessen folgen für dein Shop und CMS

Die Ankündigung, dass bei dem Hoster ALL-INKL.COM ein Serverupdate stattfindet, was die Shared Hostingpakete betrifft, hat die Kunden im ersten Moment aufschrecken lassen. Welche Auswirkung dies auf Ihren Shop und Ihr CMS hat, werde ich Ihnen erklären:

Im Managed Hosting-Bereich liegt meist die Verantwortung für einen störungsfreien, funktionierenden und sicheren Server beim Provider. Daher werden regelmäßig u.a. Sicherheitspatches eingespielt, die unter Umständen einen Einfluss auf Ihr System haben. Kommen große Updates  hinzu, wie das angekündigte Serverupdate und die Umstellung des Betriebssystems von Ubuntu 18 auf Ubuntu 22, welches am 31.05.2023 ab 01:00 Uhr nachts erfolgen soll, können mit hoher Wahrscheinlichkeit Teilbereiche nicht mehr funktionieren. Anders verhält es sich beispielsweise bei einem eigenen Rootserver.

Was wurde in diesem Zuge verändert?

Die mir bekannten Punkte sind die folgenden:

Datenbanken und Apache

Der Datenbankdienst MySQL 5.7.x wird hierbei durch MariaDB 10.6.x ersetzt. Bisher konnte man sich entscheiden, ob man auf einen Server mit MySQL oder MariaDB wollte. Ob die interne oder externe Kommunikation eine andere ist, kann ich nicht sagen. Des Weiteren entfällt das Modul mod_auth_mysql und die mögliche Alternative ist somit mod_authn_dbm.

PHP-Versionen

Die PHP-Versionen 7.0.x, 7.1.x und 7.3.x werden entfallen. Als Übergangslösung werden dennoch die Versionen PHP 5.6.x und PHP 7.2.x angeboten.

E-Mails und FTP

Die veralteten Protokolle TLS1.0 und TLS1.1 werden eingestellt. Diese Protokolle wurden für die verschlüsselte Kommunikation von FTP, POP3, IMAP und SMTP verwendet.

Eine sehr wichtige Information zur Sicherung der Daten und Datenbank:

Folgendes hierzu schreibt ALL-INKL.COM:

Wir empfehlen Ihnen, sich jeweils eigene Sicherungen Ihrer Datenbestände anzulegen. Bitte prüfen Sie sicherheitshalber direkt nach dem Update die Funktionsfähigkeit Ihrer Webseiten und den Datenbestand!

Das sollte erstmal reichen, um sich einen Überblick der wesentlichen Punkte zu verschaffen.

Grundsätzlich sollte jedem klar sein, dass Software, welches nicht auf den neusten Stand gebracht wird, anfällig auf Sicherheitslücken ist und mit neueren PHP-Versionen oder Protokollen nicht mehr zurecht kommt.

Welche Optionen haben Sie?

Ehrlich gesagt nicht viele, weil ich diese an einer Hand abzählen kann.

1. Sie können sich entscheiden, ob beispielsweise ein Shopupdate unter Berücksichtigung der gegebenenfalls erstellten individuellen Gambio Module (Gambio GXModules) in Frage kommt und sich alle Probleme damit verflüssigen. Das wäre ein Best-Case-Szenario für Sie.

2. Den alten Hoster wechseln, weil der neue Provider noch die veralteten PHP-Versionen hat. Weglaufen ist nicht immer eine gute Lösung. Das wird Sie aus langfristiger Sicht immer wieder einholen. Es kann passieren, dass Sie sich von der Serverkonfguration verschlechtern. Stichwort: Performance. Dies sollte immer bei einem Serverumzug berücksichtigt werden. Daher heißt es: Augen auf beim Serverwechsel und genau hinschauen, welche Hardware hinter welchen Paket steckt.

3. Einen Webserver nehmen, wo Sie sich die Versionen und das Betriebssystem selbst aussuchen können. Unter Umständen müssen Sie selbst den Server warten und managen. Man spricht hier vom Unmanaged Hosting.

Wie sieht es mit Ihrem Projekt aus?

Wissen Sie eigentlich, ob Sie Hosting Probleme nach einem Serverupdate bekommen werden?

Ohne ein tiefgreifendes Shop und/oder CMS Know how zu besitzen, wird es ein schwieriges Unterfangen werden. Für uns, wir die Agentur für Onlineshop und CMS Lösungen, gehört dies zum Tagesgeschäft und können Ihnen ganz genau sagen, welche Schritte wichtig sind, damit Ihr Webprojekt störungsfrei weiterlaufen kann.

Habe ich Sie neugierig gemacht?

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn auch Sie eine Unterstützung von einer professionellen Full-Service-Agentur sowie ein Beratung haben möchten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED vs. PREMIUM

Heute möchte ich mich mit Ihnen etwas detaillierter über das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED und PREMIUM in Zusammenhang mit dem Onlinehandel unterhalten. Dabei soll es nicht um Rechtsthemen gehen, wo es um rechtliche Beratungen geht. Nein, alles was ich hierzu schreibe, ist meine persönliche Sichtweise und spiegelt auch nur meine Meinung wider. Der Händlerbund ist jedoch genau der richtige Ansprechpartner, da diese spezialisierte Juristen und Rechtsanwälte haben, wenn es beispielsweise um rechtliche Themen und Rechtsberatungen oder bei der Vertretung von einer erhaltenen Abmahnung geht. Meine Sichtweise der Dinge soll dazu dienen, Ihnen die Entscheidung leichter zu machen, welche Mitgliedschaft – ausgehend von den beiden Paketen – für Sie ein Mehrwert darstellt bzw. in Frage kommt.

Bereits in einem vorherigen Beitrag habe ich grob über die Händlerbund Mitgliedschaftspakete BASIC, PREMUM, UNLIMITED und PROFESSIONAL gesprochen und Ihnen eine kleine Übersicht gegeben, wobei ich über Dinge gesprochen habe, die heute auch ihre Daseinsberechtigung im hiesigen Beitrag haben. Des Weiteren werde ich nicht jeden einzelnen Punkt mit Ihnen besprechen, da es sonst den Rahmen sprengen würde und es zu überladen wäre.

Der erste Punkt und für mich persönlich schon mit eins der wichtigsten Gründe für meine Entscheidung, ist die Rechtsberatung, die in der Mitgliedschaft UNLIMTED unbegrenzt in Form von Telefon und E-Mail angeboten wird. Das Besondere ist halt die Rechtsberatung am Telefon, die in meinen Augen den größten Mehrwert darstellen. Egal, ob Sie eine Abmahnung erhalten oder nur reine Fragen und Probleme im E-Commerce Bereich haben und diese klären möchten, Sie können immer mit einem Juristen oder Rechtsanwalt zu den genannten Zeiten telefonieren. Wenn ich ein rechtliches Problem habe und hierzu eine sofortige Klärung haben möchte, weil ich ungeduldig bin, dann möchte ich dies auch sofort mit einem erfahrenen Juristen am Telefon klären. Denn nichts ist schlimmer, wenn man bei einer zum Beispiel abmahngefährdeten Angelegeheit warten muss. Natürlich kann es vorkommen, dass Sie nicht sofort einen Ansprechpartner am Telefon erwischen, weil Sie gerade zu den Stoßzeiten angerufen haben, dann aber wird vom Kundencenter ein Rückruf eingetragen, so dass der Rückruf baldmöglichst vom Juristen erfolgt. Eine sehr feine Sache.

Zur Soforthilfe bei erhaltenen Abmahnungen: Haben Sie eine Abmahnung erhalten und sind ein Nichtmitglied des Händlerbundes?

Dann habe ich eine gute Nachricht für Sie: Auch, wenn Sie kein Händlerbund Mitglied sind, vertretet Sie der Händlerbund bei einer bereits erhaltenen Abmahnung und das ohne Wartefrist im Rahmen der UNLIMTED- oder PROFESSIONAL-Mitgliedschaft. Ein sehr nettes Marketing-Instrument, wie ich finde, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist.

Vielleicht kommt Ihnen das mit der Wartefrist bekannt vor? Wenn man eine Rechtsschutzversicherung neu abschließt, gibt es sogenannte Wartefristen. Diese sind in der Regel 3 Monate. Erst nach Ablauf dieser Zeit können Sie einen Rechtsstreit bzw. Rechtsschutzfall bei Ihrer Versicherung einreichen. Beim Händlerbund würde es keine geben. Das nur nochmal zur Betonung!

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

NEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check

Abmahnsichere Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service

Kompetente Rechtsberatung

unbegrenzt
(Telefon und E-Mail)

10 E-Mails

Umfassende Shop-Tiefenprüfung auch hinsichtlich der Omnibus-Richtlinie

Soforthilfe bei Abmahnungen

Internationale Rechtstexte in bis zu 8 Sprachen

Unterstützung bei Amazon & eBay-Kontensperrung

Sichere Cookie-Banner-Lösung
(Cookie Consent Tool)

35.000 Seitenaufrufe

25.000 Seitenaufrufe

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

NEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check

Abmahnsichere Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service

Kompetente Rechtsberatung

Kompetente Rechtsberatung bei
der Mitgliedschaft UNLIMITED:
unbegrenzt (Telefon und E-Mail) und bei
der Mitgliedschaft PREMIUM: 10 E-Mails

unbegrenzt
(Telefon und E-Mail)

10 E-Mails

Umfassende Shop-Tiefenprüfung auch hinsichtlich der Omnibus-Richtlinie

Soforthilfe bei Abmahnungen

Internationale Rechtstexte in bis zu 8 Sprachen

Unterstützung bei Amazon & eBay-Kontensperrung

Sichere Cookie-Banner-Lösung
(Cookie Consent Tool)

Sichere Cookie-Banner-Lösung
(Cookie Consent Tool) bei
der Mitgliedschaft UNLIMITED:
35.000 Seitenaufrufe und bei
der Mitgliedschaft PREMIUM:
25.000 Seitenaufrufe

35.000 Seitenaufrufe

25.000 Seitenaufrufe

In der nachfolgenden Gegenüberstellung vom Mitgliedschaftspaket UNLIMITED und PREMIUM möchte ich zuerst auf die Anzahl der Internetpräsenzen eingehen. Eigentlich ist dieser Punkt selbsterklärend, jedoch möchte ich einen Hinweis zu den Rechtstexten in Zusammenhang mit den unterschiedlichen Plattformen geben. Sie fragen sich, warum das UNLIMITED-Paket eine unbegrenzte Anzahl an Präsenzen hat? Ein Beispiel, damit Sie das verstehen:

Sie nutzen 6 Verkaufskanäle: Das sind 2 verschiedene Onlineshopsysteme, nehmen wir einfach einen Gambio GX4 und einen Shopware Shop, und folgende Plattformen, die Sie benutzen, wie eBay, Amazon, Hood und Home24. Wie gesagt, es ist nur ein Beispiel. Für jede der einzeln aufgeführten Systeme, benötigen Sie unterschiedliche Rechtstexte, da Sie bei einem Kanal und einer Plattform unterschiedlich einen Vertrag eingehen. Viele Betreiber von Webseiten denken, dass wenn man seine Texte für einen Shop erstellt hat, diese für alle Plattform-Shops verwenden kann. Und genau das kann man eben nicht machen. Ein Stichtwort von vielen Gründen, ist u.a. die Button-Lösung.

Kommen wir zu dem Punkt mit den Rechtstexten, die der Händlerbund in 8 verschiedenen Sprachen anbietet. Ab dem UNLIMITED-Paket erhalten alle Mitglieder die geprüften und abmahnsicheren Rechtstexte auf Deutsch, Niederländisch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch, Arabisch und Polnisch. Damit sind die gängigsten Sprachen, die auf der Welt gesprochen werden, abgedeckt. In der nahen oder fernen Zukunft sollen Chinesisch und Russisch dazukommen.

Es gibt mehrere Vorteile, wenn man seine Internetseite bzw. seinen Onlineshop mehrsprachig zur Verfügung stellt und die Rechtstexte noch in der jeweiligen Landessprache im Shop anbietet und implementiert. Der erste Aspekt ist die Transparenz für den Kunden, die Sie schaffen, wenn dieser in Ihrem Webshop einkauft. Würden Sie in einem Onlineshop einkaufen, wenn die Texte auf Italienisch sind, zumal Sie diese Sprache nicht sprechen und verstehen? Klar könnte man Google Übersetzer heranziehen, aber fakt ist, dass die Texte nicht wirklich 100%-ig passen. Beim Händlerbund jedoch bekommen Sie die Rechtstexte passgenau in der jeweiligen Muttersprache des Kunden. Ein weiterer Mehrwert ist, dass man durch das Schaffen von Vertrauen, auch die Kaufabbrüche minimiert. Und da bei beiden Mitgliedschaftspakten die AGB-Schnittstelle inkludiert ist, können Sie sich entspannt zurücklehnen und alle Rechtstexte werden in Ihrem Shop, sofern es vorher richtig konfiguriert worden ist, automatisiert in der jeweiligen Sprache abgeglichen, wenn es eine Gesetzesänderung oder Änderungen in der juristischen Formulierung der Texte gibt. Sie können die Installation auch durch uns vornehmen lassen. Die eWebagentur.de bindet seit 2013 Onlineshops, wie Gambio, Shopware und andere, an das technische System vom Händlerbund an. Mittlerweile ist dies sogar mit Boardmitteln im Gambio GX4 möglich. Damit brauchen Sie sich, was die Updatesicherheit beim Gambio Onlineshop betrifft, keine Sorgen machen. Auch das Shop-Modul vom Händlerbund ist updatesicher, so dass Ihnen das nach einem Gambio-Update nicht um die Ohren fliegen kann.

 Rechtstexte für Ihre Internetpräsenz

UNLIMITED

PREMIUM

Abgesicherte Internetpräsenzen

unbegrenzt

5

Rechtsanwälte erstellen Ihre Rechtstexte

AGB, Datenschutzerklärung, Impressum, Widerruf

Updates & Haftung

AGB-Schnittstelle

Nutzung der Rechtstexte EUweit

Rechtstexte in 8 verschiedenen Sprachen

UNLIMITED

PREMIUM

UNLIMITED

PREMIUM

 Rechtstexte für Ihre Internetpräsenz

Abgesicherte Internetpräsenzen

Abgesicherte Internetpräsenzen bei
der Mitgliedschaft UNLIMITED:
unbegrenzt und bei
der Mitgliedschaft PREMIUM:
5

unbegrenzt

5

Rechtsanwälte erstellen Ihre Rechtstexte

AGB, Datenschutzerklärung,
Impressum, Widerruf

Updates & Haftung

AGB-Schnittstelle

Nutzung der Rechtstexte EUweit

Rechtstexte in 8 verschiedenen Sprachen

In der nachfolgenden Übersicht „Mitgliedschaftspaket UNLIMITED vs. PREMIUM“ kann man ziemlich eindeutig sehen, welche Mitgliedschaft die Pokale einkassiert. Dennoch möchte ich ein paar Worte hierzu anmerken:

Wenn Sie schonmal abgemahnt worden sind, dann wissen Sie eigentlich, was für Kosten auf Sie zukommen. In der Regel geht es ja nach dem Streitwert, woraus sich das Honorar des Rechtsanwaltes berechnet. Je höher der Streitwert ist, desto tiefer müssen Sie in die Tasche greifen. Und, wenn man sich die Punkte in der UNLIMITED-Mitgliedschaft anschaut, dann sehen Sie, dass der Händerbund Ihnen für die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung in allen Instanzen, kostenfrei einen Rechtsanwalt zur Verfügung stellt. Die Rechtsanwälte werden Sie professionell vertreten, um das bestmögliche Ergebnis in Ihrem Abmahnfall zu erzielen, so der HB.

Warum sind die Juristen beim Händlerbund so gut in dem was sie tun?

Nun, sie sind schwerpunktmäßig in den Bereichen IT-Recht, Gewerblicher Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht sowie Markenrecht tätig und kennen sich daher sehr gut mit dem Gesetz aus.

Da für mich schon hier alle Register gezogen sind, welches Händlerbund-Paket auf meine Bedürfnisse passt, können Sie sich denken, welches Paket die Nase vorn hat.

 Soforthilfe bei Abmahnung **

UNLIMITED

PREMIUM

Direkte Hilfe bei Abmahnung ohne Wartezeiten

unbegrenzt

Hinweise zur Vorgehensweise

Vertretung bei bereits erhaltener Abmahnung

Abmahnvertretung auch bei Selbstverschulden

Haftungsübernahme

Außergerichtliche & gerichtliche Vertretung

Kostenübernahme für eigenen Anwalt

Komplette Kostenübernahme / erweiterte Garantie ***

UNLIMITED

PREMIUM

UNLIMITED

PREMIUM

 Soforthilfe bei Abmahnung **

Direkte Hilfe bei Abmahnung ohne Wartezeiten

Direkte Hilfe bei Abmahnung
ohne Wartezeiten bei
der Mitgliedschaft UNLIMITED:
unbegrenzt und bei
der Mitgliedschaft PREMIUM:
Hinweise zur Vorgehensweise

unbegrenzt

Hinweise zur Vorgehensweise

Vertretung bei bereits erhaltener Abmahnung

Abmahnvertretung auch bei Selbstverschulden

Haftungsübernahme

Außergerichtliche & gerichtliche Vertretung

Kostenübernahme für eigenen Anwalt

Komplette Kostenübernahme / erweiterte Garantie ***

Zu guter Letzt möchte ich noch auf die Shop-Tiefenprüfung und die Vertrauenslösungen eingehen, die man nutzen und in Anspruch nehmen kann, wenn man ein UNLIMITED-Mitglied ist. Hierbei wird der Onlineshop von Juristen anhand diverser Prüfkriterien rechtssicher gemacht bzw. geprüft, natürlich unter der Berücksichtigung der aktuellen Gesetzeslage im Online-Handel. Rechtsvorschriften, insbesondere die Pflichten, die der Verkäufer einhalten muss, können sich stetig ändern, die ja, wie Sie wissen, schnell und unaufhaltbar sind, wenn es mit der Digitalisierung und dem Verkaufen im Internet so weitergeht.

Wenn Sie mehr als einen Shop unterhalten, können Sie eine weitere Prüfung für eine Plattform im Mitgliederbereich (Kundencenter) vom Händlerbund kostenpflichtig dazu buchen. Die erste Webshop-Tiefenprüfung ist im Rahmen ab der Mitgliedschaft UNLIMITED kostenlos enthalten.

Ist die Prüfung abgeschlossen, erhalten Sie ein detailliertes Prüfprotokoll mit ausführlichen Anleitungen zur Behebung der durch den Juristen mitgeteilten Unstimmigkeiten.

Gut zu wissen: Gerne können wir Ihnen auch bei der Abarbeitung der Punkte behilflich sein, damit Sie sich voll und ganz auf das Kerngeschäft konzentrieren können. Sprechen Sie uns einfach hierzu an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 Shop-Tiefenprüfung bis ins Detail

UNLIMITED

PREMIUM

Shop-Tiefen­prüfung für einen Online-/Plattform-Shop

Persönlicher juristischer Ansprech­partner

Haftungsübernahme

Minimierung Ihres Abmahnrisikos

Detailliertes Prüfprotokoll

UNLIMITED

PREMIUM

UNLIMITED

PREMIUM

Shop-Tiefenprüfung bis ins Detail

Shop-Tiefen­prüfung für einen Online-/Plattform-Shop

Persönlicher juristischer Ansprech­partner

Haftungsübernahme

Minimierung Ihres Abmahnrisikos

Detailliertes Prüfprotokoll

Es gibt sehr viele Marketinginstrumente, die dazu beitragen, dass Ihre Umsätze im Shop explodieren können. Jedoch muss man das System im Ganzen betrachten und darf nicht nur ein Puzzleteil als diesen einzigen verantwortlichen Umsatzboost heranziehen. Es ist wie bei einer Suchmaschinenoptimierung: Viele Puzzleteile führen zum Gesamtergebnis.

Wie kann man sich von den gewöhnlichen Shops oder sogar von den schwarzen Schafen abgrenzen?

Sie können sich nicht bei der Händlerbund Mitgliedschaft PREMIUM zertifizieren lassen. Das funktioniert nur mit dem UNLIMITED- und PROFESSIONAL-Paket. Sobald alle Zertifizierungskriterien erfüllt und die weiteren Nutzungsvoraussetzungen vorliegen, wird für einen Online-Shop das Online-Gütesiegel Käufersiegel vom HB vergeben. Das Online-Prüfzertifikat zur Vertrauensbildung gegenüber Ihren Kunden können Sie sodann in Ihrem zum Beispiel Gambio GX Shop einbinden.

Wichtig ist: Voraussetzung für die Nutzung des Käufersiegels ist auch die Gewährleistung des Käuferschutzes über ausgewählte Zahlungsmethoden, wie beispielsweise PayPal oder Kauf auf Rechnung. Auch können Sie für die Nutzung des Käufersiegels weitere Shops zu jederzeit optio­nal und kostenpflichtig im HB-Bereich  bzw. Kundemenü dazu buchen. Für einen Shop ist dies im Rahmen des UNLIMITED- und PROFESSIONAL-Paketes kostenlos.

 Vertrauenslösungen

UNLIMITED

PREMIUM

Bewertungsportal Shopauskunft

Händlerbund-Mitgliedslogo

Online-Gütesiegel Käufersiegel

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

UNLIMITED

PREMIUM

UNLIMITED

PREMIUM

Vertrauenslösungen

Bewertungsportal Shopauskunft

Händlerbund-Mitgliedslogo

Online-Gütesiegel Käufersiegel

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

Nun möchte ich noch ein paar abschließende Worte zum Beitrag „Mitgliedschaftspaket UNLIMITED vs. PREMIUM“ sagen.

Und, zu welchem Paket haben Sie sich entschieden?

Meine Entscheidung, welche Mitgliedschaft ich wähle, ist bereits 2013 gefallen. Denn da wusste ich schon, dass nur UNLIMITED für mich in Frage kommt. Das Zusammenspiel bzw. das Handling mit der AGB-Schnittstelle, die Menüführung, wie man seine Rechtstexte konfiguriert, die inkludierten Bausteine in der Mitgliedschaft UNLIMITED und das Preis-/Leistungsverhältnis waren der Grund, die Mitgliedschaft beim Händlerbund einzugehen.

Als offizieller und empfohlener Partner vom Händlerbund, und dies bereits seit sehr vielen Jahren, habe ich für Sie noch eine nette Kleinigkeit und zwar einen Händlerbund Rabattcode, mit dem Sie 3 Monate Mitgliedsbeiträge einsparen können. Dieser Gutschein gilt für das Paket UNLIMITED und PROFESSIONAL, die es beim Händlerbund gibt.

Alle Informationen sind mit großer Sorgfalt zusammengetragen worden, redaktionell überprüft und helfen Ihnen hoffentlich dabei, eine Entscheidung zu treffen.

Wenn Sie mehr Infos zu den einzelnen Paketen und den jeweiligen Punkten wissen oder den Händlerbund Gutschein sofort einlösen möchten, dann klicken Sie auf nachfolgende Schaltfläche. Der Händlerbund Rabattcode wird dann automatisch eingelöst und die 3 gratis Monate angezeigt:

Übersicht aller Mitgliedschaftspakete mit den 2 und 3 Monaten gratis. Bild Stand: 22.03.2024

Händlerbund-Rabattcode: -25% Coupon oder 3 Monate Gratis

Sollten Sie Hilfe benötigen, was die technische Anbindung oder das Prüfprotokoll betrifft, können Sie jederzeit auf mich zukommen. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
Alle Angaben Stand/Letzte Aktualisierung: 22.03.2024.
** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus
der Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.
*** Die genauen Garantiebedingungen finden Sie unter Teil 3 der AGB der Händlerbund Management AG. Die erweiterte Garantie gilt nach Buchung und Zahlung des Professional Paketes ab dem Zeitpunkt, ab dem der Shop für die erweiterte Garantie festgelegt wurde und in diesem Shop, die vom Händlerbund zur Verfügung gestellten Rechtstexte eingebunden wurden.
Quellenangabe: Sämtliche Texte und Informationen, die den Händlerbund betreffen, stammen vom Händlerbund. Stand: 22.03.2024. Siehe <hier>.

Versandgewicht und Telefonnummer auf dem Lieferschein für die Spedition

Sie vermissen und benötigen Informationen für die Spedition, wie das Versandgewicht in kg und die Telefonnummer des Kunden, auf dem Lieferschein oder der Rechnung, die über den Adminbereich aus dem Gambio Onlineshop gedruckt werden können?

Die gute Nachricht ist, dass diese wichtigen Angaben für das Liefer- und Rechnungsformlar bereitstellbar sind. Kommen wir zur schlechten Nachricht: Leider ist es in der normalen Gambio Auslieferungsversion nicht möglich, die Angaben mit Bordmitteln abzubilden.

Was bedeutet das konkret in der Praxis?

Nach einer durchgeführten Bestellung im Gambio Onlineshop, liegen in der Regel die Telefonnummer und das Gesamtgewicht der Bestellung vor. Denn das Gewicht des Artikels kann man bei einem Hauptartikel oder bei einer Variante (Option) hinterlegen. So sieht das Feld bei einem Produkt in den Artikelstammdaten aus:

Artikelgewicht in kg beim Hauptartikel im Artikelstamm

Artikelgewicht in kg beim Hauptartikel im Artikelstamm

Und so bei den Varianten (Optionen), wenn man den Punkt hierzu auswählt:

Gewicht in kg bei den Varianten im Hauptartikel

Gewicht in kg bei den Varianten im Hauptartikel

Nun zur Herausforderung für den Shopbetreiber: Es gibt zwar eine Menge Schalter, Dropdowns und Checkboxen, die man im Backend seines Shops einstellen und setzen kann, jedoch zu sagen, dass man die Rufnummer und das Gewicht in Kilogramm auf dem Lieferschein und/oder der Rechnung abgebildet haben möchte, leider nicht. Hier sind ein paar mögliche Einstellungen für die Anzeige, die man via Checkbox beeinflussen kann:

Den Kopfteil verwenden und fixieren, Logo, Fußteil, Hinweis, AGB, Widerruf, aktuelles Datum oder Bestelldatum, Rechnungs-, Liefer-, Bestell- und Kundennummer, Kundenkommentar und zu guter Letzt die Aktivierung und Verwendung der Spalte Artikelnummer.

Dabei gibt es auf den Formularen so viel Platz, die man, wie auf der nachfolgenden Abbildung zu sehen ist, hierfür nutzen könnte.

Lieferschein mit Gewichtsangabe der Bestellung und Telefonnummer

Lieferschein mit Gewichtsangabe der Bestellung und Telefonnummer

Wie bekomme ich nun das Gesamtgewicht der Bestellung und die Rufnummer des Kunden auf den Lieferschein, wie auf der vorherigen Abbildung?

Das Stichwort zur Lösung lautet: Das updatesichere Programmieren und Erstellen eines Overloads

Es gibt im Gambio viele Extender, auf die man als Gambio Programmierer zurückgreifen und das gewünschte Ergebnis updatesicher entwickeln kann. Das bedeutet, dass man die Klasse hierzu überladen kann. Wer mehr über das Class-Overloading beim Gambio Onlineshop wissen möchte, kann die Suche des Blogs benutzen.

Sie benötigen die Informationen für den Spediteur nicht auf den Formularen, sondern geben diese Daten über ein anderes System an ihm weiter?

Da viele Wege nach Rom führen, gibt es eine weitere Möglichkeit und ein weiteres Gambio Modul, welches die Daten in der Bestellübersicht des Shops unter den Bestellungen im Hint bzw. Tooltip anzeigt. Eigentlich nichts weltbewegendes, aber es bringt einen enormen Mehrwert für den Shopbetreiber bei der Abarbeitung der Bestellungen, mit dem Mauszeiger auf den Kundennamen zu fahren und die Lieferadresse samt Versandgewicht und Rufnummer des Kunden mit Copy & Paste weiterzuverarbeiten.

Bedenken Sie eins bei diesem Modul: In der heutigen Standardauslieferung des Gambioshops müssten Sie, wenn Sie an die Telefonnummer rankommen möchten, erst in die Bestellung hineingehen!

Auch dieses Gambio Plugin ist natürlich updatesicher gestaltet, so dass es nach dem Einspielen eines Gambio Masterupdates nicht überschrieben ist. Anbei das Bild aus dem Backend bzw. der Übersicht der Bestellungen:

Tooltip mit Gewichtsangabe der Bestellung und Telefonnummer

Tooltip mit Gewichtsangabe der Bestellung und Telefonnummer

Wie Sie sehen, können mal wieder nur durch kleine Funktionen, Prozesse und somit Workflows optimiert werden. Dadurch spart man viel Zeit und somit auch Geld, wenn Prozessoptimierung im Onlineshop stattfinden. Die Gambio Module funktionieren übrigens in älteren Gambioversionen mit dem Extendersystem, aber auch bis hin zur aktuellen Gambio GX4 Version.

Bedenken Sie auch hier wieder: Haben Sie einen Gambio Cloud Plan, also einen Gambio Cloudshop, kann dieses Adminmodul, welches das Gewicht der gesamten Bestellung und die Telefonnummer für den Lieferschein und für die Spedition abbildet, nicht bei Ihnen auf dem Server installiert werden. Dies funktioniert nur, wenn Sie den Shop selbst bei einem Hoster/Provider hosten. Über die Vor- und Nachteile zum Thema Gambio Cloud Plan vs. Shop selbst hosten, habe ich bereits in einem anderen Beitrag etwas dazu geschrieben. Dies nur am Rande erwähnt, falls Sie mehr darüber wissen möchten.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie ein updatesicheres Modul für Ihren Gambioshop oder eine Unterstützung von einer durch Gambio empfohlenen Full-Service-Agentur haben möchten, um das Gewicht der gesamten Bestellung, die Telefonnumer auf dem Lieferschein und/oder Rechnung oder die Daten in der Bestellübersicht als Tooltip abzubilden. Gerne kann ich Sie auch dabei unterstützen, falls Sie mit der Schnittstellenbeschreibung nicht zurecht kommen. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Gambio GX 4.5.x und höhere Versionen: Der Entfall von den Feldern EAN und Grundpreisen in Attributen

Heute möchte ich über die Felder EAN und Grundpreise bei den Attributen im Gambio Onlineshop sprechen, die ab der Gambio GX-Version  4.5.x und höher, nicht mehr Bestandteil der Attribute sein werden. Ja, Sie lesen richtig, dass diese Felder nach dem Einspielen eines Service Packs oder Masterupdates entfallen werden. Aber fangen wir einmal von vorne an:

Jeder kennt das folgende Beispiel: Man hat ein Parfum und legt den Artikel als Hauptartikel an. Die Flasche gibt es einmal als 50ml und 100ml Variante. Beides der Varianten hat eine eigene EAN-Nummer und den passenden Grundpreis hierzu. Nach der neuen Omnibusrichtlinie, an dieser Stelle findet keine Rechtsberatung statt, es ist lediglich nur meine Meinung, müssen die Angaben als L (Liter) ausgewiesen werden. Soweit so gut.

Was man unbedingt wissen muss und wer nicht die Entwicklung des Gambio Shopsystems miterlebt hat:

Früher, als es noch nicht die Gambio Eigenschaften gab, nannte sich das System Attribute (Attributverwaltung). Später, also im Laufe der Zeit, wurden die Eigenschaften ins Leben gerufen, die eine verbesserte Form der Attribute darstellen sollte. Stichwort: Bestandsprüfung nach Auswahl der Eigenschaft.

Beide Systeme liefen parallel und man konnte sogar einen Hauptartikel mit Eigenschaften und Attributen bestücken. Über den Sinn oder Unsinn, diese zu mischen, gehe ich nicht weiter ein. Nun ist es so, um Ihnen ein weiteres Beispiel zu nennen: Jemand, der nur das System mit den Attributen kannte und sein Produktsortiment mit dieser Variante anlegte und sich vielleicht im Laufe der Zeit über 1000 Arttribute angesammelt  haben, hat nicht zu den Eigenschaften gewechselt, weil es sehr aufwändig und zeitintensiv war. Zumal auch noch die Umstellung im laufenden Betrieb, wenn man keinen Testshop hatte.

Grundpreise bei Eigenschaften/Varianten
Grundpreise bei Eigenschaften/Varianten

Shopbetreiber, die beide Formen kannten, haben in der Regel auch gleich mit Eigenschaften gearbeitet, weil diese Variante zukunftsweisend war. Später jedoch, soweit ich das noch richtig in Erinnerung habe, wurde trotz der Einführung dieser Eigenschaften immer wieder darüber gesprochen, dass dieses ganze System überarbeitet werden muss. Das zog sich auch ziemlich lange. Wir sprechen hier nicht von Tagen oder Monaten, sondern wirklich von Jahren.

Endlich ist es ab der Gambio Version GX4.5.x soweit: Aus den Begriffen Eigenschaften wurden Optionen (Varianten) und aus Attributen die Zusasatzoptionen. Bei der Trennung und Überarbeitung hat man sich dazu entschlossen, die Felder EAN und Grundpreise aus der Attributverwaltung zu entfernen.

Welche Auswirkung hat das für die, die ein Gambio Masterupdate auf diese Shopversion machen?

Nun, eigentlich gibt es da nicht viel zu sagen: Die Felder sind nicht mehr da und das Shopsystem kommt ins straucheln. Das Feld EAN ist in Anführungszeichen nicht so ganz dramatisch, wie der Erhalt einer Abmahnung, wenn Grundpreise fehlen. Dann helfen auch keine abmahnsichere Rechtstexte mehr. Dennoch sind die EAN-Nummern relevant, wenn es um den Marktplatz Amazon geht, weil diese dort zwingend sind.

Es empfiehlt sich wirklich gut zu überlegen, wenn man genau vor dieser Herausforderung steht, bevor man ein Update einspielt.

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn auch Sie eine Unterstützung von einer professionellen Gambio Full-Service-Agentur sowie ein Beratung haben möchten. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!

Die Händlerbund Mitgliedschaftspakete

Welche Mitgliedschaft von den 4 Händlerbund Mitgliedschaftspaketen passt zu meinem Onlineshop oder Plattform-Shop, wo ich Produkte, die physisch oder digital sind, Dienstleistungen und/oder Seminare und Kurse anbiete und verkaufe?

Eines vorweg: Alle Informationen zum rechtssicheren Handeln, sind von mir nach heutigem Stand (22.03.2024) ohne Gewähr zusammengestellt worden, ersetzen zu keiner Zeit eine Rechtsberatung, da ich niemanden eine Rechtsberatung gebe, dieses nicht kann und auch nicht darf. Es spiegelt lediglich meine persönliche Meinung wider. Dafür gibt es spezialisierte und erfahrene Rechtsanwälte und Fachanwälte, die sich in wettbewerbs-, urheber- und markenrechtlichen Angelegenheiten, wie Abmahnungen, sehr gut auskennen. Vielleicht haben Sie in diesem Zusammenhang auch schon mal was von „Gewerblicher Rechtsschutz“ gehört!?

Der Händlerbund ist so eine Anlaufstelle, wenn es um geprüfte Rechtstexte inkl. einem Updateservice, Rechtsberatungen, Hilfestellungen bei erhaltenen Abmahnungen und vielen weiteren Lösungen geht, die u.a. in Form einer sogenannten Händlerbund Mitgliedschaft angeboten werden.

Zurück zur Kernfrage: Diese Frage, die oben weiter von mir zusammengefasst und formuliert wurde, hört man oft von Kunden, die auf der Suche nach abmahnsicheren und rechtsicheren Rechtstexten sind. Genau darum geht es heute: Solche Rechtstexte sind von spezialisierten Juristen und Rechtsanwälten beim Händlerbund mit sorgfalt erstellt worden, so dass eine Haftungsübernahme garantiert ist. Die Händlerbund Mitgliedschaftspakete, die geschnürt worden sind und eine heutige Flotte von 4 Paketen ausmachen, sind so gestrickt, dass für jeden Geldbeutel etwas dabei ist. Dabei können Sie sebst entscheiden, ob Sie die Mitgliedschaft im Voraus, also die jährliche Zahlweise bevorzugen, oder monatlich zahlen möchten.

Händlerbund Mitgliedschaftspaket hin oder her: Welches Paket nehme ich nun?

Diese Frage kann ich Ihnen pauschal nicht beantworten, weil es von vielen Fragen und Konstellationen abhängt. Bevor ich Ihnen nun ein paar praktische Beispiele nenne, sollen Sie die verschiedenen Händlerbund Mitgliedschaftspakete im Kurzüberblick erstmal auf sich wirken lassen:

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Rabattcode 1J-eweb2
sparen Sie 2 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 19,80 €*.

Mitgliedschaftspaket BASIC

  • Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket BASICEine abgesicherte Internetpräsenz + 2 Social-Media-Präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Bewertungsportal Shopauskunft
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung**

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Gutschein 1J-eweb2
sparen Sie 2 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 59,80 €*.

Mitgliedschaftspaket PREMIUM

  • Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM5 abgesicherte Internetpräsenzen + 2 Social-Media-Präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Rechtsberatung via E-Mail selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung**
  • Bewertungsportal Shopauskunft

UNLIMITED ist das meist gebuchteste
Mitgliedschaftspaket beim Händlerbund.
Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Coupon 1J-eweb3
sparen Sie 3 Monatsbeiträge. Das ist eine Ersparnis in Höhe von 173,70 €*.

Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

  • Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITEDNEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check
  • unbegrenzte Anzahl ab­gesicherter Internet­präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Beratung beim rechts­sicheren Einstellen der Texte
  • Rechtsberatung via E-Mail-Support und Telefon selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Rechts­texte in 8 Sprachen
  • außergerichtliche und gerichtliche Abmahn­vertretung durch spezialisierte Rechts­anwälte durch alle Instanzen selbstverständlich mit Haftungsübernahme**
  • rückwirkende Vertretung bei Abmahnung, auch bei Selbstverschulden**
  • Shop-Tiefenprüfung inkl. Prüf­protokoll für einen Online- oder Plattform-Shop
  • Käufer­siegel für einen Online-Shop
  • Bewertungsportal Shopauskunft

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Voucher 1J-eweb3
sparen Sie 3 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 359,70 €*.

Mitgliedschaftspaket PROFESSIONAL

  • Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PROFESSIONALNEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check
  • unbegrenzte Anzahl abgesicherter Internet­präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechtstexte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Beratung beim rechtssicheren Einstellen der Texte
  • Rechtsberatung via E-Mail-Support und Telefon selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • außergerichtliche und gerichtliche Abmahn­vertretung durch spezialisierte Rechts­anwälte durch alle Instanzen selbstverständlich mit Haftungsübernahme**
  • rückwirkende Vertretung bei Abmahnung, auch bei Selbstverschulden**
  • Shop-Tiefenprüfung inkl. Prüf­protokoll für einen Online- oder Plattform-Shop
  • Käufersiegel für einen Online-Shop
  • Bewertungsportal Shopauskunft
  • Regelmäßige technikbasierte Prüfung der hinterlegten Rechtstexte auf Aktualität und Richtigkeit für einen Shop

Sofortschutz bei wettbewerbsrechtlicher Abmahnung durch:

  • Übernahme der Kosten für den gegnerischen Anwalt
  • Übernahme der evtl. entstandenen Gerichtskosten
  • Übernahme von Schadensersatzansprüchen bis zu 5.000 €

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Rabattcode 1J-eweb2
sparen Sie 2 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 19,80 €*.

Mitgliedschaftspaket BASIC

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket BASIC

  • Eine abgesicherte Internetpräsenz + 2 Social-Media-Präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Bewertungsportal Shopauskunft
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung**

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Gutschein 1J-eweb2
sparen Sie 2 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 59,80 €*.

Mitgliedschaftspaket PREMIUM

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PREMIUM

  • 5 abgesicherte Internetpräsenzen + 2 Social-Media-Präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Rechtsberatung via E-Mail selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Hinweise zur Vorgehensweise bei Abmahnung**
  • Bewertungsportal Shopauskunft

UNLIMITED ist das meist gebuchteste
Mitgliedschaftspaket beim Händlerbund.
Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Coupon 1J-eweb3
sparen Sie 3 Monatsbeiträge. Das ist eine Ersparnis in Höhe von 173,70 €*.

Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket UNLIMITED

  • NEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check
  • unbegrenzte Anzahl ab­gesicherter Internet­präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechts­texte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Beratung beim rechts­sicheren Einstellen der Texte
  • Rechtsberatung via E-Mail-Support und Telefon selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Rechts­texte in 8 Sprachen
  • außergerichtliche und gerichtliche Abmahn­vertretung durch spezialisierte Rechts­anwälte durch alle Instanzen selbstverständlich mit Haftungsübernahme**
  • rückwirkende Vertretung bei Abmahnung, auch bei Selbstverschulden**
  • Shop-Tiefenprüfung inkl. Prüf­protokoll für einen Online- oder Plattform-Shop
  • Käufer­siegel für einen Online-Shop
  • Bewertungsportal Shopauskunft

Unser Tipp: Mit dem Händlerbund Voucher 1J-eweb3
sparen Sie 3 Monatsbeiträge.
Das ist eine Ersparnis in Höhe von 359,70 €*.

Mitgliedschaftspaket PROFESSIONAL

Das Händlerbund Mitgliedschaftspaket PROFESSIONAL

  • NEU: Erweiterte Rechtsberatung und KI-basierter Legal Check
  • unbegrenzte Anzahl abgesicherter Internet­präsenzen
  • anwaltlich erstellte Rechtstexte für Online-Shops und mehr als 50 Verkaufs­plattformen ­(eBay, Amazon & Co.)
  • Haftungs­übernahme für Rechtstexte inkl. kostenloser Update-Service
  • Beratung beim rechtssicheren Einstellen der Texte
  • Rechtsberatung via E-Mail-Support und Telefon selbstverständlich mit Haftungsübernahme
  • Rechtstexte in 8 Sprachen
  • außergerichtliche und gerichtliche Abmahn­vertretung durch spezialisierte Rechts­anwälte durch alle Instanzen selbstverständlich mit Haftungsübernahme**
  • rückwirkende Vertretung bei Abmahnung, auch bei Selbstverschulden**
  • Shop-Tiefenprüfung inkl. interaktivem Prüf­protokoll für einen Online- oder Plattform-Shop
  • Käufersiegel für einen Online-Shop
  • Bewertungsportal Shopauskunft
  • Regelmäßige technikbasierte Prüfung der hinterlegten Rechtstexte auf Aktualität und Richtigkeit für einen Shop kostenfrei enthalten

Sofortschutz bei wettbewerbsrechtlicher Abmahnung durch:

  • Übernahme der Kosten für den gegnerischen Anwalt
  • Übernahme der evtl. entstandenen Gerichtskosten
  • Übernahme von Schadensersatzansprüchen bis zu 5.000 €

Wie folgt, sollte man vorgehen, wenn es um die finale Auswahl des Mitgliedschaftspaketes geht:

1. Zunächst einmal muss geklärt werden, für wie viele Internetpräsenzen rechtssichere Rechtstexte benötigt werden. Denn zu glauben, dass die haftungsgarantierten und abmahnsicheren Rechtstexte für den Onlineshop identisch sind, wie die Rechtstexte für eBay, Amazon oder andere Handelsplattformen, ist ein immer wiederkehrender Fehler und vielen nicht bewusst, wie dies praktisch aussieht. Denn jede Plattform ist unterschiedlich zu betrachten, da ein Kaufprozess nicht immer gleich ist. Wie ein Vertrag zustande kommt, muss ganz klar kommuniziert werden. Es fängt nämlich schon bei den Schalflächen an. Die Formulierungen auf den Buttons können „zahlungspflichtig bestellen“, „kostenpflichtig bestellen“, „kaufen“ oder ähnliche Bezeichnung enthalten. Achtung Abmahnfalle: Bei einer nicht gesetzeskonformen Auszeichnung kann eine Abmahnung drohen.

Eine kurze Erklärung, was das mit den Schaltflächen auf sich hat:

Die Einführung der Button-Lösung, die damals am 01.08.2012 in Kraft getreten ist und den Verbraucher schützen soll, ist eine Vorkehrung vom Gesetzgeber, um eine gewisse Undurchsichtigkeit und Abofallen zu unterbinden, die bei einem Klick ein Vertrag ausgelöst oder Kosten verursacht hat. Damit der Verbraucher u.a. sofort und transparent erkennen kann, ob es sich um einen kostenpflichtigen Vertrag oder Kauf handelt, wurden bestimmte Anforderungen an den Verkäufer bzw. für den Bestellabschluss gesetzt. Dies kann mit eben so einer Schaltfläche oder einem Button gelöst werden.

2. Nach dem Sie wissen und die Anzahl der Seiten der Rechtstexte bestimmt sind, muss eine weitere wichtige Frage gestellt werden: Benötige ich einen telefonischen und persönlichen Kontakt mit einem Rechtsanwalt, der mir alle Fragen und Probleme, die ich habe, in einen Gespräch beantwortet oder reicht mir auch ein E-Mailverkehr aus? Ich persönlich bevorzuge, weil mir dies sehr wichtig ist, zum Beispiel eine schnelle und kompetente Antwort durch einen Juristen am Telefon, statt via E-Mail.

Eine Art Rechtsanwaltshotline ab dem Mitgliedschaftspaket UNLIMITED ist schon was nettes. Denn, wenn es keine kostenlose Anwaltshotline gäbe und man offiziell einen Rechtsanwalt aus dem Telefonbuch in Anspruch nehmen müsste, so würde dies auch Geld kosten. Daher sehe ich dies persönlich so: Eine Mitgliedschaft, je nach Paket, ist wie eine Art Rechtsschutzversicherung, jedoch mit der Besonderheit von vielen kostenlosen inkludierten Bausteinen, die es in einer normalen RSV nicht wirklich gibt bzw. ich vermisse, so, wie die unbegrenzte kostenlose telefonische Rechtsanwaltshotline. Einfach mega die telefonische Anwaltshotline. 🙂
By the way: In dem Mitgliedschaftspaket PREMIUM und BASIC ist dieser Baustein nicht inkludiert.

3. Zum Kunden und dem Publikum: Auf welche Länder ist mein Onlineshop ausgerichtet und möchte ich Rechtstexte in der jeweiligen Landessprache und für den ausländischen Handel anbieten? Hier geht es nicht um die Frage, ob die Rechtstexte in den verschiedenen Sprachen verpflichtend sind oder nicht, sondern darum, um den Kunden zusätzlich einen Mehrwert zu bieten. Durch Rechtstexte in der jeweiligen Kundensprache können somit u.a. Kaufabbrüche minimiert werden. Möchten Sie in einem französischen Onlineshop einkaufen, ohne zu wissen, was Sie dort vertraglich bestätigen und was für Konsequenzen sich aus dem Vertrag ergeben könnten, wenn es zu einem Problem kommt?

4. Bei den nächsten wichtigen Informationen, geht es darum, ob Sie jetzt in diesem Moment eine anwaltliche Beratung oder Vertretung bei einer Abmahnung benötigen, weil Sie jetzt schon eine Abmahnung erhalten haben oder geht es um zukünftige rechtliche Angelegenheiten!? Des Weiteren wäre gut zu wissen, zu was Sie sich entscheiden würden bzw. möchten: Was soll im Fall einer Abmahnung passieren? Sollen die Kosten für den gegnerischen Anwalt sowie eventuelle Gerichtskosten getragen und entstehende Schadensersatzansprüche bis zu 5.000 € übernommen werden? Wer soll das Risiko des Geldes tragen?

5. Zusätzlich, also zur eigentlichen Bereitstellung der Rechtstexte vom Händlerbund, können Sie von einen Rechtsanwalt Ihre Webseite auf Rechtssicherheit und Abmahngründe prüfen lassen. Diese praktische Vorgehensweise nennt man auch die Shop-Tiefenprüfung. Hierbei wird das Shopsystem, also Ihre Internetpräsenz, auf den Kopf gestellt, Handlungsempfehlungen ausgesprochen, um möglichen Abmahnungen aus dem Weg zu gehen.

Gut zu wissen: Übrigens können wir Sie dabei unterstützen, die Empfehlungen Punkt für Punkt abzuarbeiten, wenn es um technische Anpassung in Ihrem Onlineshop geht.

6. Zu guter Letzt gibt es noch die sogenannte Käufersiegel-Zertifizierung, die Sie sich unterziehen können, um weitere Vorteile zu bekommen. Nur wenn alle Voraussetzungen Ihrerseits erfüllt sind und diese eingehalten werden, bekommen Sie das Online-Prüfzertifikat zur Vertrauensbildung gegenüber Ihren Kunden. Dieses Käufersiegel ist jedoch nur für das große PROFESSIONAL-Paket und der Mitgliedschaft UNLIMITED vorgesehen.

Sind alle Informationen und wünsche zum Händlerbund Mitgliedschaftspaket erfasst und zusammengetragen worden, kann eine Entscheidung zu den Paketen BASIC, PREMIUM, UNLIMITED oder PROFESSIONAL getroffen werden.

Sämtliche Informationen ohne Gewähr. Sie wurden jedoch sorgfältig recherchiert und redaktionell überprüft.

* Alle Preise netto zuzüglich gesetzliche Mehrwertsteuer, zahlbar als Jahresbetrag.
Alle Angaben Stand/Letzte Aktualisierung am: 22.03.2024.

** Hilfe bei Abmahnungen ist eine freiwillige solidarische Unterstützungsleistung für Mitglieder des Händlerbund e.V. Die Bedingungen der Abmahnhilfe ergeben sich aus
der
Rechtsschutzordnung des Händlerbund e.V.

Quellenangabe: Sämtliche Texte und Informationen, die den Händlerbund betreffen, stammen
vom Händlerbund. Stand: 22.03.2024. Siehe <hier>.

Versandkostenfrei: nationale und internationale Lieferung nach Ländern und Warenkorbsumme

Heute möchte ich über drei Gambio Module sprechen, die dafür sorgen, dass Bestellungen kostenlos versendet werden können, wenn bestimmte Kriterien erfüllt sind. Das erste Modul bietet die versandkostenfreie Lieferung anhand des Landes, in unserem Beispiel ist es Deutschland und die Schweiz, und der Warenkorbsumme an. Die Versandkostenfreigrenzen liegen für DE bei 250 EUR und für CH bei 300 EUR, die bei diesem updatesicheren Gambio Modul in brutto angegeben werden. Für die Nettoumrechnung wird die unten angegebene Steuerklasse genutzt, wie Sie auf dem nachfolgenden Screenshot sehen können. Dabei spiel es überhaupt keine Rolle, ob es ein B2B-, B2C- oder D2C-Geschäft ist, weil man für alle drei Geschäftsmodelle dieses Modul einsetzen kann.

Versandkostenfreie Lieferung nach Länder und Warenkorbsumme

Versandkostenfreie Lieferung nach Länder und Warenkorbsumme

Kommen wir zum zweiten versandkostenfreien Gambio oder modified Shopsoftware Modul: Versandkostenfrei nach Mindestbestellwert kann nur dann stattfinden, wenn man für B2C und B2B, die verschiedenen Kundengruppen und Mindestbeträge hinterlegt. Auch dieses Versandmodul hat seine Daseinsberechtigung im Direktvertrieb von D2C (Direct-to-Consumer).

Versandkostenfrei nach Mindestbestellwert - Kundengruppen für B2C und B2B
Versandkostenfrei für B2C und B2B

Das dritte Versandmodul ist eine verbessertes Form und Weiterentwicklung vom freeamount-Modul, welches die Bestellung versandkostenfrei im Bestellvorgang anzeigt. Damit das Modul Versandkostenfrei nach Mindestbestellwert pro Land greifen kann, müssen die Länder zum jeweiligen Mindestbestellwert eingetragen werden.

Bedenken Sie, dass die Versandart freeamount (Modulname) im Backend (Adminbereich des Shops) anders programmiert ist und Arbeit, als ot_shipping unter Zusammenfassung im Admin. Das eine Gambio Modul zeigt dem Käufer immer auf der Versandseite (checkout_shipping) an

ab 50,00 EUR Warenwert können Sie versandkostenfreie Lieferung nutzen,

wenn die Bestellsumme unter 50 EUR liegt. Die versandkostenfreie Versandart kann nicht ausgewählt werden. Erkennen kann man das auch an dem roten Text.

ab 50,00 EUR Warenwert können Sie versandkostenfreie Lieferung nutzen

ab 50,00 EUR Warenwert können Sie versandkostenfreie Lieferung nutzen

Liegt die Warenkorbsumme über 50 EUR, ist die Versandart anklickbar. Der Text ist nicht mehr rot, sondern jetzt schwarz. Des Weiteren werden alle anderen Versandarten mit dargestellt.

Die Versandkostenfreigrene von 50 EUR sind erreicht.

Die Versandkostenfreigrene von 50 EUR sind erreicht.

Wie verhält sich dann das andere Modul?

Ist freeamount deaktiviert und ot_shipping mit dem Parameter True bei Versandkostenfrei erlauben gesetzt, passieren folgende Dinge:

Wenn der Warenwert der Bestellung unter 50 EUR liegt, wird eine kostenpflichtige Versandart angezeigt. Liegt die Summe des gesamten Kaufs über der Versandkostenfreigrenze von den eingestellten fünfzig Euro, werden die kostenpflichtigen Versandmodule im Bestellprozess ausgeblendet und die Anzeige bzw. das Modul zeigt nur noch an, dass der Versand kostenlos erfolgen kann.

Der Versand ist kostenlos.

Der Versand ist kostenlos.

Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren, wenn auch Sie ein Versandmodul für Ihren Gambioshop durch eine empfohlenen Full-Service-Agentur haben möchten. Gerne kann ich Sie auch dabei unterstützen, falls Sie mit der Schnittstellenbeschreibung nicht zurecht kommen. Rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser Kontaktformular!